Bille Cup 2019

Unser Internationales Schwimmfest um den Bille Cup war mal wieder ein großer Erfolg für unsere SG Bille.

 

26 Vereine aus Dänemark, Russland und Deutschland (6 Bundesländer) waren unsere Gäste in der wunderschönen Sportschwimmhalle St. Lorenz in Lübeck.

 

Garant für die erfolgreiche Veranstaltung waren die vielen Helfer, ohne die so eine Mammutveranstaltung über 20 Stunden in 2 Tage nicht möglich wäre.

 

Mehr...

Norddeutsche Mastersmeisterschaften in Braunschweig

Bei diesem sehr gut organisierten (Mega-)Event am vergangenen Wochenende mit insgesamt über 2.300 (!) Meldungen ging die SG Bille mit sechs Schwimmer*innnen (4 mal AK 20, 1 mal AK 40 und 1 mal AK 75) an den Start.

Über die 4 x 50 m Lagen mixed (AK 80+) startete die SG-Bille-Staffel in der Besetzung Barnaby Burleigh, Volker Neff, Marie Luisa Kniehs und Beate Piletzky und konnte sich die Bronzemedaille sichern.

 

Mehr...

Lilly Edler Gedächtnispokal

Am vergangenen Wochenende startete in kleines Team aus der Trainingsgruppe von Wolle beim 25. Lilly Edler Gedächtnispokal in der Sportschwimmhalle St. Lorenz in Lübeck um noch einmal für gute Zeiten auf der 50 Meter Bahn zu sorgen.

 

Mehr...

Kampfrichter im Mittelpunkt

Am vergangenem Wochenende starteten 3 Mannschaften der SG Bille beim Targo Bank Cup in der Sportschwimmhalle St. Lorenz in Lübeck.

 

Die SG Bille war nach der SG Lübeck mit den meisten Aktiven angereist.

Es waren 3 Kampfrichter von der SG Bille pro Abschnitt vom Veranstalter gefordert worden, um den Wettkampf starten zu können.

 

Leider konnte die SG Bille nicht die geforderte Anzahl der Kampfrichter in allen Abschnitten stellen, da in Hamburg Schulferien waren und viele Kampfrichter schon im Urlaub waren.

 

Es haben sich dennoch einige Kampfrichter erbarmen lassen obwohl diese schon die letzten vielen Wochenenden im Einsatz waren oder sogar keine eigenen Kinder am Start hatten.

 

Mehr

Stör Pokal in Itzehoe

Drei Mannschaften der SG Bille nahmen am vergangenen Wochenende beim gut besuchten Störpokal in der top modernisierten Schwimmhalle auf der 50 Meter Bahn in Itzehoe teil.

 

Gut gelaunt und hochmotiviert gingen die Bergedorfer Schwimmer an den Start und zeigten das alle Teilnehmer auf der 50 Meter Bahn angekommen waren.

Eine deutliche Leistungssteigerung war bei vielen Athleten aus den drei Trainingsgruppen zu erkennen.

 

Hier waren es zu Beispiel aus der Gruppe von Rene, Anna Parbst und Calvin Gorniak, die hier gute Leistungen erzielten.

 

Mehr...

Couragiertes Auftreten der SG Bille Nachwuchsschwimmerinnen

Am vergangenen Sonntag traten die Schwimmerinnen der 3. Damenmannschaft zu den Stadtligawettkämpfen im Landesleistungszentrum Hamburg an, um hier für wichtige Leistungspunkte zu kämpfen.

 

Mehr

44. Mastersschwimmfest der Möllner Sportvereinigung

Ein seit vielen Jahren fester Termin im Wettkampfkalender der SG-Bille Masters ist das Mastersschwimmfest der Möllner Sportvereinigung am letzten Samstag im Januar. Neben Vereinen aus Hamburg und Schleswig-Holstein nahmen auch der BSV Marzahn aus Berlin und der KSC Strausberg aus Brandenburg teil. 

Die SG Bille war mit 14 Teilnehmern, die 33 Einzel- und 4 Staffelstarts absolvierten, vertreten. 

Ein Großteil unserer Schwimmer erreichte erste und zweite Plätze, was allerdings teilweise auch an der kleinen Teilnehmerzahl je Altersklasse lag. Dabei wurden viele persönliche Bestzeiten geschwommen. 

Anschließend fand wieder das gemeinsame Grünkohlessen mit allen Vereinen im Augustinum statt. 

Landesliga 2019

Am vergangenen Sonntag nahm die SG Bille mit 3 Mannschaften an den Landesliga Wettkämpfen in Hamburg teil.

 

Am Start waren die 1. Damenmannschaft, die 2. Damenmannschaft und die 1. Herrenmannschaft.

Die SG Bille war Ausrichter dieser Veranstaltung im Landesleistungszentrum Hamburg.

 

Das bedeutete für unseren Verein am Sonntagmorgen um 7:00 Uhr zum Aufbauen der Wettkampfanlage sowie dem Buffet (organisiert vom Förderverein) vor Ort mit allen Helfern anzutreten.

 

Mehr

Goldfische und Kraken in Norderstedt

Am vergangenen Sonntag ging es für die Trainingsgruppen von Eva und Holger, sowie von Julia und René ins Arriba Schul- und Vereinsbad zum Wasserratten-Winter-Meeting 2019 der Wasserratten Norderstedt.

 

Im ersten Abschnitt wurden zunächst die Wettkämpfe der jüngeren Athleten absolviert. Hier wurden zu viele Bestzeiten geschwommen, um alle einzeln zu benennen.

 

Mehr

Winterwettkampf in Kiel

Am vergangenen Wochenende reiste eine kleine Abordnung der SG Bille am frühen Samstag Morgen um 07:30 Uhr nach Kiel um in der Universitätsschwimmhalle auf der 50 Meter Bahn in die neue Saison zu starten.

 

Mehr

Zwei Masters-Schwimmer bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften

 Zwei von unseren Masters-Schwimmern sind zu den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften vom 30. November bis 02. Dezember 2018 in Hannover gefahren.

 

Zwar reichte es nicht für die Medaillenränge, jedoch konnte sich Susanne in der Altersklasse 45 über zwei neue Bestzeiten über 50 m Freistil und 50 m Schmetterling freuen. Dabei erreichte sie den siebten beziehungsweise neunten Platz. Über 50 m Freistil gelang es ihr erstmalig mit einer Zeit von 29,87 Sekunden, die magische Grenze von 30 Sekunden zu knacken.  Über 100 m Freistil erreichte sie Platz zehn.

 

Ebenfalls dabei war Harry aus der Altersklasse 75. Er erreichte über 50 m Freistil den achten und über 100 m Freistil den sechsten Platz.

 

Beide waren mit ihren erreichten Zeiten und Platzierungen sehr zufrieden.

Wir gratulieren herzlich dazu.

Bremer Wintermeeting

10 Aktive der SG Bille nahmen am vergangenen Wochenende beim Internationalem Schwimmfest in der Uni Schwimmhalle Bremen auf der 50 Meter Bahn teil.

 

Als Kampfrichter und Autofahrer waren Nicole Göldner und Maike Carstensen mit an Bord.

 

Es waren zwei sehr lange Wettkampftage für alle Teilnehmer.

 

Mehr...

„Bille Mädels“ im Doppelpack - DMS - J Endkampf

Bei den DMS – J Landesendkämpfen im Landesleistungszentrum Hamburg Dulsberg gelang den Mädels der Jugend A Mannschaften von der Bille einen gelungenen Doppelsieg.

 

Die erste Damenmannschaft der Jugend A in der Besetzung Carlotta Wolters, Charlotte Dürger, Alexandra Uderstadt, Leonie Schreiber und Nastasja Dubinin erreichten den ersten Platz und somit den Titel der Hamburger Meisterinnen gefolgt von der zweiten Damen Jugend A in der Besetzung Kyra Schlemminger, Celine Stehn, Marie Walz, Selina Fink und Jennifer Haslinger.

 

Mehr...

Hamburger Kurzbahnmeisterschaften 2018

Bei den am vergangenen Wochenende stattfindende Hamburger Kurzbahnmeisterschaften waren die Leistungsschwimmer der SG Bille mal wieder sehr erfolgreich.

 

Die Trainingsgruppen von Eva und Holger, Rene und Julia, sowie von Wolle stellten sich im Landesleistungszentrum Dulsberg Bad der starken Konkurrenz aus den verschiedenen Hamburger Vereinen sowie den Aktiven der Hamburger Verbandsgruppen.

 

Die Aktiven der SG Bille ließen sich jedoch nicht von den Gegnern beeindrucken und zeigten viel Courage gegenüber ihren Mitstreitern.

 

Mehr...

Schwimmfest an der Bille

Neun Vereine aus vier Bundesländer traten zum 9. Schwimmfest an der Bille im heimischen Bille Bad gegeneinander an um hier um Medaillen und Pokale zu kämpfen.

 

Viele Leistungsstarke Schwimmer gingen bei dieser Veranstaltung an den Start.

 

Beachtlich war das Auftreten von drei Aktiven der SG Stoba. Laura Frederike Selle, Lisa Sophie Selle und Fynn Niclas Mohlfeld zeigten schon wahre Klasse im 25 Meter Becken des Bille Bades.

 

Mehr...

Erlebnis Rostock

14 Aktive der SG Bille nahmen am vergangenen Wochenende am 63. Internationalem Neptunschwimmfest in Rostock teil.

Übernachtet wurde im Sportforum Hotel unmittelbar neben der Schwimmhalle.

Für den größten Teil der Mannschaft sowie dem Trainer war es der erste Wettkampf in dieser denkwürdigen einmaligen Schwimmhalle in der Hansestadt an der Ostsee.

So eine tolle Kulisse bekommt man nicht alle Tage zu sehen.

Da macht Schwimmen spaß!

 

Mehr...

Unterstützen Sie uns durch Ihren Onlineeinkauf


Unsere Partner: