SG Bille bei den Norddeutschen Masters-Meisterschaften erfolgreich

Am 18. und 19. März 2017 richtete die SG Bille die Norddeutschen Masters-Meisterschaften aus. Da in Hamburg keine geeignete Halle zur Verfügung stand, luden wir nach Lübeck in das Sportbad St. Lorenz ein. Klar, dass bei einem so großen Event viele Helfer benötigt werden. Somit wurden auch die aktiven Masters in die ein oder andere Tätigkeit eingebunden.

Trotz dieser zusätzlichen Aufgabe für die Schwimmer konnte sich das Ergebnis sehen lassen: Wir freuen uns über zwei Meister-Titel durch Anne (AK55) über 800 m Freistil und Christian (AK 40) über 50 m Rücken. Hinzu kamen drei Vizemeister-Titel (Dorit, AK 50, über 100 und 200 m Brust sowie Susanne, AK 35, über 200 m Rücken) und einen 3. Platz für Susanne über 800 m Freistil. Zwölf weitere Platzierungen unter den ersten Zehn rundeten das Ergebnis ab.


Vielen Dank an alle Helfer, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben.

 

Christian Kaaz, Gold über 50m Rücken, AK 40
Dorit Pilz, Silber über 100m Brust, AK 50
Anne Karkosch, Gold über 800m Freistil, AK 55
Silber über 200m Rücken, AK 35

Free Joomla! template by Age Themes