Internationales Langstreckenschwimmen Rosenheim 2016

Am vergangenen Wochenende brach, wie jedes Jahr, ein kleines Team der SG-Bille Hamburg zum internationalen Langstreckenschwimmen der TSV 1860 Rosenheim nach Bayern auf.

Obwohl das Wetter leider nicht mitspielte und wir während des Wettkampfs im Freibad sehr viel Regen abbekommen haben, konnte dem Mädels Team um den Coach Wolle und den Kampfrichter Peter die Stimmung nicht vermiest werden. So hatten wir Schwimmer nicht nur im Wasser, sondern auch beim Ausflug zur Sommerrodelbahn sehr viel Spaß und konnten einige gute Zeiten und Platzierungen ergattern. Obwohl wir insgesamt ein sehr kleines, jedoch durchgemischtes Team waren und viele Altersklassen unter uns vertreten wurden, hatten wir einen tollen Gruppenzusammenhalt und haben uns gegenseitig an Land und auch im Wasser immer unterstützt und angefeuert. Auch am Sonntagabend feierten wir alle zusammen den Sieg unserer Nationalmannschaft gegen die Ukraine und hatten somit einen tollen Abschlussabend unseres Wettkampfs.  Zufrieden und um einige Medaillen reicher konnten wir so auch den langen Weg zurück ins schöne Hamburg antreten.
Bella Maria

 

Veröffentlicht: Freitag, 17. Juni 2016 19:00 | Geschrieben von Möller | | Email

Free Joomla! template by Age Themes