Maxine gewinnt über 200 m Rücken Silber in BAKU!


 

Was für ein Hammer!

Schon im Vorlauf zeigte Maxine, dass der Trainingsaufbau für BAKU richtig war. Im Vorlauf über 200 m Rücken schwamm sie bereits eine persönliche Bestzeit mit 2:11,91 min und war damit die Beste aller 200 m Rücken-Schwimmerinnen. Im Zwischenlauf schwamm sie dann in gebremsten 2:13,13 min und ging mit der zweitbesten Zeit ins Finale. Nach einem extrem spannenden Rennen – Maxine lag gegen die Russin Polina Egorova bereits klar zurück – konnte Maxine den Rückstand aufholen, lag kurz auf identischer Höhe und mußte sich dann doch um 15 Hundertstel geschlagen geben. Welch ein Rennen!

Und wieder schwamm Maxine mit 2:11,38 min eine neue persönliche Bestzeit.

Herzlichen Glückwunsch für diese außergewöhnliche Leistung und viel Glück für die noch verbleibenden Rennen über 50 m Rücken und 200m Lagen.

Veröffentlicht: Donnerstag, 25. Juni 2015 12:14 | Geschrieben von Susanne Iost

Free Joomla! template by Age Themes