BAKU 2015

SG BILLE wünscht alles Gute für BAKU

Die SG Bille wünscht Maxine alles Gute für die EUROPASPIELE in BAKU. Im Rahmen der Europaspiele werden dieses Jahr im Schwimmen die Junioren-Europameisterschaften ausgetragen.

Während des gemeinsamen Trainings von Maxine mit dem jungen Nachwuchs der SG Bille im Billebad wurden Maxine selbst gebastelte Geschenke und die besten Wünsche für die großen sportlichen Ziele BAKU 2015 und RIO 2016 übergeben. „ Diese Geschenke haben mich sehr berührt“, sagte Maxine im Anschluss an das gemeinsame Training. „Ich war erstaunt, wie viele interessierte Fragen es von unserem Nachwuchs gab.“ Für Maxine steht fest, dass sie ein weiteres gemeinsames Training einplanen möchte, weil es ihr so gut gefallen hat.

Doch zunächst stehen die Junioren-Europameisterschaften vor der Tür, bei denen Maxine vom 23. – 27. Juni im Wasser „alles geben“ möchte. Eine Medaille ist dabei nicht unrealistisch.

Maxine wird über 50 m und 200 m Rücken, sowie über 200 m Lagen an den Einzelstart gehen. Die Staffeln werden vor Ort zusammengestellt. Hier hat Maxine aber eine gute Chance, aufgestellt zu werden. Unter www.BAKU2015.com  und www.sport1.de  (auch TV) können die Spiele verfolgt werden.

Gestern landete sie bereits mit dem „Deutschen Schwimmteam“ in Baku, der Hauptstadt von Aserbaidschan, und zog in das Athletendorf ein. Jetzt hat sie erst einmal ein paar Tage, um sich zu akklimatisieren, bevor „die Spiele“ für sie wirklich beginnen.

Wir drücken die Daumen!

Veröffentlicht: Freitag, 19. Juni 2015 09:02 | Geschrieben von Susanne Iost

Free Joomla! template by Age Themes