Seevetaler Swim-Cup 2012

Am 03.06.2012 traten die Schwimmer all unserer Wettkampfgruppen zum vorletzten Kräftemessen der langen Schwimmsaison 2011/2012 an. Dieses Mal ging es nach Seevetal-Hittfeld, wo in diesem Jahr zum 6. Mal der Seevetaler Swimcup ausgetragen wurde. Das erklärte Ziel lautete: Den begehrten Wanderpokal für das kommende Jahr mit nach Bergedorf zu nehmen.

Den Ausfall der Sprechanlage hatten die Ausrichter vom TSV Eintracht Hittfeld schnell im Griff, und mit einem Megafon konnten die Wettkämpfe reibungslos starten. Mit 40 Aktiven stellte die SG Bille das zweitgrößte Aufgebot, erkämpfte sich einen Medaillenrang nach dem nächsten und sammelte so wertvolle Punkte für die Gesamtwertung.

Erfolgreichste Medaillensammler waren Annabelle Uderstadt (1999), Sophie Wegner (1996) und Janne Ludwig (1994), die jeweils 4 mal Gold in ihren Einzelstarts gewannen. Über jeweils 3 mal Gold und 1 mal Silber freuten sich Jennifer Haslinger (2001), Dilay Gallmeister (1997) und Thilo Zander (1996). Weitere Goldmedaillen gingen an Carlotta Wolters (2002), Alexandra Uderstadt (2002), Jacqueline Pielke (1995), Nicole Wist (1995), Max Mikurow (2003) und Paul Piletzky (2001).

Besondere Spannung herrschte wie immer bei den Staffelbewerben. Über 4x50m Lagen der Frauen reichte es auch hier für eine Goldmedaille.

Das besondere "Bonbon" jedoch erhielten alle Schwimmer letztendlich gemeinsam: Alle Platzierungen und Leistungen zusammengerechnet reichten tatsächlich zum Gesamtgewinn. Den Pokal haben sich alle Teilnehmer gleichermaßen verdient.


Wir danken den Ausrichtern für einen gelungenen Wettkampf. Und im nächsten Jahr sehen wir uns ganz bestimmt wieder.

Veröffentlicht: Montag, 04. Juni 2012 22:51

Free Joomla! template by Age Themes