Deutsche Meisterschaften 2012

An Maxine Wolters (12 Jahre) aus Escheburg kommt derzeit so gut wie keiner vorbei. Zumindest nicht im Schwimmen, und zumindest nicht auf Deutscher Ebene. Bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften, die dieses Jahr vom 24.-27.06.2012 in Magdeburg Station machten, ging das Ausnahmetalent der SG Bille über insgesamt 5 Strecken an den Start. In drei davon erreichte sie das Finale, und zweimal konnte sie sich am Ende eine der begehrten Medaillen um den Hals hängen.

Über 100m Rücken erreichte sie in einer Zeit von 1:07,86 im Finale den 3. Rang, und lag damit nur einen Wimpernschlag von 3/100 Sekunden hinter Platz zwei zurück. Über 200m Rücken schaffte sie gar mit einer Zeit von 2:25,74 den Sprung auf Platz 2, und freute sich anschließend über ihre Silbermedaille. In beiden Strecken verbesserte sie dabei nicht nur die eigene persönliche Bestzeit, sondern schwamm auch schneller als je ein SG Bille Schwimmer über diese Distanzen geschwommen ist. Über 400m Lagen verpasste sie eine Medaille nach ihrem 4. Platz im Finale nur knapp. Leider nicht für das Finale gereicht hat hingegen der 9. Platz über 200m Lagen, bei denen Maxine als Norddeutsche Jahrgangsmeisterin an den Start gegangen war.

Zum ersten Mal bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften dabei war Bille-Schwimmer Laurids Grimberg (11), der im Mehrkampf über die Schmetterlingsstrecken teilnahm. Ein hervorragender 11. Platz war der verdiente Lohn.

Bereits zwei Wochen zuvor hatte Vivian Möller (14) als erste Bergedorferin überhaupt an den offenen Deutschen Meisterschaften teilgenommen. Sie ging über 50, 100 und 200m Brust an den Start, konnte jedoch nur über die längste Distanz an ihre Bestzeiten heranreichen und keinen vorderen Platz erzielen.

Weitere Bille-Schwimmer hatten die Pflichtzeiten verpasst und waren nicht an den Start gegangen.

Wir gratulieren allen unseren Teilnehmern zu einem guten Ergebnis und wünschen viel Erfolg für die nächste Saison.

Manuela Lange

Veröffentlicht: Montag, 04. Juni 2012 22:39

Free Joomla! template by Age Themes