Norddeutsche Meisterschaften 2011

Vom 13. Bis 15. Mai 2011 fanden im Stadionbad Hannover die Norddeutschen Meisterschaften und Mehrkampf – Meisterschaften statt.

Fünf Aktive der SG Bille gesellten sich zu den besten Schwimmerinnen und Schwimmer aus ganz Norddeutschland - so viele wie noch nie! Und das Ergebnis war sensationell gut.



Vivian Möller ( Jg. 97 ) , Maxine Wolters ( Jg. 99 ) , Kimberly Thieke ( Jg.97 ), Jacqueline Pielke ( Jg. 95 ) sowie Laurids Grimberg ( Jg. 00 ) vertraten mit hervorragenden Leistungen die SG Bille bei diesem tollen Schwimm – Event. Leider fehlte Dilay Gallmeister, die wegen einer Krankheit nicht starten konnte.

Mit vielen neuen persönlichen Bestzeiten glänzten die „ Billeschwimmer“ vor einer großen Kulisse im Stadionbad.

Vivian verbesserte ihre eigenen Bestzeiten über 50 m Brust in 0:36,48, 100 m Brust in 1:19,54 , 100 m Schmetterling in 1:11,36 und über 200 Schmetterling in 2:37,93.

Laurids trumpfte über 100 m Freistil in 1:14,37, 400 m Freistil in 5:38,73, 100 m Rücken in 1:29,56 sowie über 200 m Lagen in 2:59,01 auf.

Mehrere „ Kracher“ gelangen Maxine. Die elektronische Zeitmessung blieb über 200 m Rücken bei 2:33,11 stehen , über 100 m Rücken bei 1:12,59, bei 400 m Freistil bei 5:00,57.

Der Höhepunkt bei Maxine´s  Auftritten waren die 200 m Lagen.

Maxine mußte als erstes anschlagen um zweite der Norddeutschen Meisterschaften im Mehrkampf zu werden.

Angefeuert von der gesamten Hamburger Verbandgruppe , sowie den Weltmeisterbrüdern Steffen und Marcus Deibler flog Maxine über´s Wasser und kam mit einer grandiosen Zeit von 2:36,15 als erste in´s Ziel und konnte sich die Silber Medaille um den Hals hängen.

Für Jacqueline und Kimberly waren diese Meisterschaften ein tolles Erlebnis und Motivation für die kommende Schwimmsaison.

Die Teilnahme an den kommenden Deutschen Meisterschaften sind der Lohn für Vivian und Maxine, die für die SG Bille in Berlin an den Start gehen werden.

Allen Aktiven einen herzlichen Glückwunsch für die tollen Leistungen.

Hartes Training zahlt sich aus !!

P.S. Das gesamte Protokoll könnt ihr auf der Veranstaltungsseite der SGS Hannover runterladen.



Wolfgang Jordt

Veröffentlicht: Dienstag, 24. Mai 2011 08:22 | Geschrieben von Möller

Free Joomla! template by Age Themes